Sie sind hier

Aktueller Stand des Breitbandprojektes

Aktueller Stand des Breitbandprojektes in der Marktgemeinde Sierndorf

 

  • Glasfaserausbau in Sierndorf: Baustart nach dem Sommer möglich

Die Vorbereitungen für die Errichtung des NÖ Glasfasernetzes in Sierndorf machen große Fortschritte. Die Gemeinde hat alle Vorbereitungen getroffen und auch die nötige Mindestbestellquote konnte überschritten werden. Aktuell werden die Details mit den Bauunternehmen besprochen.

Mindestbestellquote überschritten:

Bevölkerung sagt JA! zu Glasfaser
Damit die NÖ Glasfaserinfrastrukturgesellschaft die neue Glasfaserinfrastruktur errichten kann, braucht es mehr als 40 % Zustimmung. Nach kleineren Anpassungen des Ausbaugebietes konnte die Bestellquote in Sierndorf erreicht werden.

  • Beauftragung nach finaler Prüfung
    Die Ausschreibung für die Bauarbeiten durch nöGIG ist bereits erfolgt. Die eingelangten Angebote werden derzeit nachverhandelt. Im April können dann die Bestellungen der Kundinnen und bestätigt werden. Wenn nach der Baureifeprüfung weiterhin alle nötigen Voraussetzungen gegeben sind, erfolgt der Startschuss für den Bau. Die Arbeiten können voraussichtlich nach dem Sommer starten.
  • Bestellungen weiterhin möglich
    Selbstverständlich können die Sierndorferinnen und Sierndorfer auch jetzt noch echte Glasfaseranschlüsse bis ins Haus bestellen. Alle Infos dazu unter www.noegig.at.