Gesundheit & Soziales

Die medizinische Versorgung wird von unserem Gemeindearzt mit eigener Apotheke sichergestellt. Weiters gibt es einen Zahnarzt, einen Orthopäden sowie Fußpfleger und Masseure aber auch alternativ Medizin. Eine Tierärztin rundet auch in diesen Bereich das Angebot ab.

Gesunde Gemeinde

Mit dem Beitritt zum Gesundheitsforum NÖ wurde die Marktgemeinde Sierndorf am 17. Dezember 2003 zur "Gesunden Gemeinde".

Unter der Leitung von gfGR Mag. Christina Trappmaier-Hauer bemüht sich der "Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Sierndorf", das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung zu steigern.

Gesundheit A-Z

Dr. Julia Schachner und Dr. C. Patrick Reichel, Gruppenpraxis für Allgemeinmedizin OG

Hausapotheke

2011 Sierndorf, Anton Schwarz-Gasse 38, Tel. 02267/22 40, Fax: 22 40-20, E-Mail: zentrale [at] weindoktor.at

Homepage: www.weindoktor.at

Ordination: Mo 7.00 - 11.00 Uhr und 16.00 - 17.00 Uhr (nur für Berufstätige), Di, Do und Fr: 7.00 - 11.00 Uhr.

Caritas 24-Stunden-Betreuung

Caritas 24-Stunden-Betreuung

Wie lässt sich ein ständiger Bedarf an Betreuung mit dem Wunsch, daheim zu leben verbinden? Genau hier tritt der Verein "Caritas Rundum Zuhause betreut" auf den Plan: Er berät betreungsbedürftige Menschen sowie deren Angehörige und sichert eine qualitätsvolle 24-Stunden-Betreuung.

Volkshilfe 24-Stunden-Personenbetreuung

24-Stunden-Personenbetreuung. Legal und leistbar.

Die 24-Stunden-Personenbetreuung zuhause ist für Menschen gedacht, die rund um die Uhr Betreuung brauchen, aber dennoch weiterhin im eigenen Zuhause leben wollen.

Die 24 Stunden Personenbetreuung (PB) GmbH vermittelt über ihre eigene Agentur legale und leistbare selbständige PersonenbetreuerInnen.

Bei der Beratung zuhause, der Einführung der PersonenbetreuerIn und der laufenden Qualitätssicherung kooperiert die 24 Stunden Personenbetreuung GmbH mit der Volkshilfe NÖ / SERVICE MENSCH GmbH.

Mutter-Eltern-Beratung in Niederösterreich

Die Einrichtung der Mutter-Eltern-Beratung in Niederösterreich ist seit 1925 ein bewährtes Modell zur Gesundheitsvorsorge für Kinder von der Geburt bis zur Schulzeit.

Notarztversorgung und Notarztstützpunkte

Mikl-Leitner/Androsch/Wilfing: Notarztversorgung gesichertUtl.: Umsichtige Ausschreibung ermöglichte größtmögliches „Miteinander“ des Landes NÖ und der teilnehmenden ExpertInnen aus dem Rettungswesen

Durch das Auslaufen der bestehenden Verträge für die bodengebundene Notarztversorgung Ende 2016 wurde es notwendig, diese Leistung neu auszuschreiben. Aber auch die Vorbereitung auf sich ändernde Rahmenbedingungen wurde durch zeitgerechte Planung und Steuerung notwendig.

Selbsthilfegruppen und -vereine

Beim Dachverband der NÖ Selbsthilfe sind aktuell rund 360 Selbsthilfegruppen und -vereine zu 91 Krankheitsbildern mit mehr als 80.000 direkt und indirekt betroffenen NiederösterreicherInnen.

Hier finden Sie die Homepage der Selbsthilfe